Ready To Ride Overlander 

Der Disco 2 ist für mich der perfekte Overlander aus dem Hause Land Rover. Von unten betrachtet gleicht er wie seine Artgenossen auch eher einem Traktor, fährt sich aber wie ein Auto. Da der Weg bekanntermaßen das Ziel ist, findet man mit dem Disco die perfekte Mischung aus einem Offroader und einem komfortablen Reisewagen. Ausgestattet mit einem Td5 unter der Haube ist für genug Vortrieb gesorgt. 

Allradfluchtwagen Landrover Discovery Discovery 2Overlander Overlanding 4X4 Geländewagen Offroad Winde Stoßstange

Sie erhalten einen komplett neu ausgestatteten Overlander, in den all unsere Erfahrungen eingeflossen sind. Ausgestattet mit unseren modularen Ausbauten, einem Kühlschrank, Doppelbatteriesystem, Wassertank, Dusche und Bett (inkl. Matratze).

Zudem verstärken wir die Fahrzeuge mit Stahlstoßstangen, Rockslidern, einer Winde, Bergungsequipment, einem Luftdruckkompressor, Zusatzbeleuchtung, natürlich auch mit einem Höherlegungsfahrwerk, Geländebereifung, und Unterbodenprotektion, etc.


In Kürze verfügbar und jederzeit nach Terminabsprache (siehe Kontakt) zu besichtigen.  


Standards: 


Kilometerstand

Austauschmotor bei

Schaltgetriebe

Sperrbares Verteilergetriebe 

Zweizonen Klimaautomatik

ESP, ABS (deaktivierbar)

Bergabfahrhilfe 

Zentralverrigelung mit Ffb.

Fensterheber

Beheitztbare Spiegel u. Heckscheibe

Fünf Sitzplätze


Weiterführende Wünsche realisieren wir natürlich gern. (höher, breiter, schneller usw. 😉).

Allradfluchtwagen Landrover Discovery Discovery2 Stoßstange Winde 4x4 Offroad Overlander Overlanding 4x4 Geländewagen

Stoßstange

Diese massive, aus 4-5 mm starken Stahll gefertigte Frontstoßstange integriert sich hervorragend in die Karosserieform und bietet optimalen Schutz der Frontpartie. Ausgestattet ist sie mit jeweils zwei Hi-Lift Aufnahmen und Bergungsösen. Die zusätzlichen Fernscheinwerfer werden über die  Nebellichtfunktion angesteuert. 

Allradfluchtwagen Landrover Discovery Discovery2 Stoßstange Winde 4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen

Stoßstange

Hier ist nichts im Weg. Der Böschungswinkel lässt keine Wünsche übrig. Der Unterfahrschutz  integriert sich perfekt in die Stoßstange und schützt Lenkarm und Lenkstange vor Hindernissen. 

Allradfluchtwagen Landrover Discovery Discover2 Stoßsange Winde Overlander Overlanding 4x4 Offroad Geländewagen

Die Winde

Ist mit einem Synthetikseil ausgestattet. Sie wird entweder mit einer Kabel- oder Funkfernbedienung bedient. Der Freilaufhebel ist gut zugänglich und man hat perfekte Sicht auf die Windentrommel. Die Windenaufnahme ist nach hinten hin offen, sodass Wasser und Geröll problemlos abfließen können. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen Stoßstange Winde Unterfahrschutz Discovery2

Windeninfos

Laut Hersteller: 

Zugkraft              9500 lbs (4500 kg)

Motor                   12v : 4.6Ps / 3.2kw

Übersetzung       230 : 1

Bremssystem     Automatik in d. Trommel 

Seillänge             9.5mm x 25m 

(Synthetikseil) 

Gewicht               22 kg 


Zugkraft    Meter pro Minute    Amp/12v

0                  19.6 m/min               80A

1361kg         12.5 m/min               170A

2722kg        9.8 m/min               260A

4309kg       6.4m/min                380A

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen Rocksliders Treesliders  Discovery Discovery2

Rock & Tree Sliders

Die  empfindlichen Seitenflanken des Wagens werden durch massive aus Stahl gefertigte Rock & Tree Sliders gegen Fremdkontakt von unten und der Seite geschützt.  Sie ergeben eine Linie mit den mit Spurplatten versehenen Reifen. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Heckstoßstange  Discovery  Discovery2

Heckstoßstange

Diese massive, aus 4-5 mm starken Stahll gefertigte Heckstoßstange integriert sich hervorragend in die Karosserieform und bietet optimalen Schutz der Heckpartie. Ausgestattet ist sie mit jeweils zwei Hi-Lift Aufnahmen und Bergungsösen.

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen Tractionboards  Discovery  Discovery2

Traction Boards

Die Traction Boards finden auf der speziellangefertigten Halteplattform Platz, die bei Bedarf an das Ersatzrad geschnallt werden kann. Diese Boards sind unverzichtbares Hilfsmittel, wenn die Traktion mal nicht ausreicht. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2  Ersatzradhalterung D44

Ersatzradhalterung

Diese verstärkte Ersatzradhalterung schafft Platz für größere Räder.

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2  Tankschutzplatte

Tankschutzplatte & Differential Protektor 

Diese massive verzinkte Stahl-Tankschutzplatte schützt den Tank speziell bei felsigem Untergrund vor ungewollten Spritverlust. 


Ebenso sind beide Differentiale mit verzinkten Stahlprotektoren versehen. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2 Light Bar Schnochel

Light Bar & Schnorchel 

Der 288 Watt starke LED Light Bar bringt Licht ins Dunkle. Die Wirkung ist phänomenal. Es wird über eine spezielle Relaissteuerung auf das Fernlicht hinzugeschaltet, so dass es im Bereich des Straßenverkehrs unangetastet bleibt. Die Halterungen sind speziell von uns angefertigt. 


Der Schnorchel ist ein wahres Muss bei jedem Overlander. Es gilt nicht nur Wasser dem Motor fernzuhalten, sondern auch primär um die geringere Staubbelastung in dieser Höhe.  Wahlweise kann auch der mitgelieferte Zyklon-Vorfilter aufgesetzt werden. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2 Fahrwerk Stoßdämpfer

Fahrwerk

Für die nötige Bodenfreiheit sorgt ein komplett neues Fahrwerk. Bestehend aus 5 cm längeren Gasdruck-dämpfern, 5 cm längeren Federn, neuen Dämpfer-domen, verlängerten Stahlflexbremsleitungen und verlängerten Aufschlagdämpfern. So ist auch bei deutlich erhöhter Zuladung ein sicheres Fahrverhalten gewährleistet.  Der längere Federweg lässt höhere Geschwindigkeiten auf unbefestigten Wegen zu. Die Diagonalverschränkung ist deutlich verbessert und die Böschungswinkel werden größer. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2 Doppelbatteriesystem

Doppelbatteriesystem

Nicht ganz einfach zu realisieren in einem Disco 2. 

Getreu dem Motto „keep it simple” kommt hier absichtlich keine aufwändige Ladeektronik ins Spiel. Hier wird selbst bestimmt, wann geladen und zugeschaltet wird und wann nicht! Ein kleiner Schalter im Cockpit, ein großes 450A Relais (ip68) direkt bei den Batterien, kurze Wege, dicke Kabel, fertig. 

Die Optima Batterien haben sich auf unseren Trips seit Jahren gut bewährt. 

Eine rote zum Starten. Eine gelbe für alles andere. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2  Ladeluftkühler LLK

Ladeluftkühler

Sorgt für mehr Durchsatz (Vergleich von alt zu neu).

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2  Ladeluftkühler LLK

Viel Luft zum Durchatmen.

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Offroad Geländewagen  Discovery  Discovery2  Reifen Cooper STT pro

Reifen 

Wir haben uns hier für eine moderate Variante entschieden. Mit einem Cooper STT pro in der Dimension 235/85 R16 sind wir ein deutliches Stück höher als mit der Standartbereifung ohne dabei Einbußen in der Alltagstauglichkeit zu haben. Das MT-Profil sorgt auch auf schlammigen Untergrund für guten Vortrieb. 

Größer u. breiter geht immer, wenn Sie es möchten 😉.

Der Campingausbau

Kernidee bei diesem Ausbau, der aus zwei Modulen besteht, die ineinander arritiert werden, ist die Möglichkeit die Rückbank in der Zweier-Kombination weiterhin nutzen zu können, sodass mit einem zusätzlichen Dachzelt bis zu vier Schlaf- und Anschnallplätze vorhanden sind. Gleichermaßen funktioniert das System aber auch ohne Rücksitzbank,wodurch ein Stauvolumen entsteht, welches seinesgleichen sucht. 

Die Module können Sie ruckzuck in Ihren Wagen stellen und Sie haben alles dabei was Sie für Ihren Trip brauchen. 

Zuhause angekommen nehmen Sie die Module wieder heraus und nutzen Ihren Wagen wie gewohnt im Alltag. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping Bett

Bett

Wer hätte es gedacht?! Ich kann ausgesteckt in einem Disco 2 liegen und ich bin knapp über 1,90 groß.

Durch die Erhöhung im Dach und die beiden Stauluken unter den hinteren Fenstern entsteht ein erstaunlich großes Raumgefühl. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping Bett

Für die Bettfunktion wird die Rücksitzbank einfach nach vorne geklappt. 

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping Bett

In nur wenigen Handgriffen endsteht die Liegefläche und bietet genug Platz für zwei ausgewachsene Personen.

(200 x 120 cm)

Allradfluchtwagen Landrover  4x4 Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping Bett

Zusammengeklappt verschwindet es hinter der Rückbank. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Kühlschrak

Kühlschrank 

Der enorme Vorteil bei der Positionierung des Kühlschrankes hinter dem Fahrersitz ist, dass der Beifahrer während der Fahrt z.B. an kühle Getränke herankommt. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Kühlschrak

Ein nicht zu unterschätzender Luxus auf längeren Etappen. Der Kühlschrank wird durch eine Klappe, die in die Griffmulden einrastet, arritiert. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping Kühlschrak Wassertank

Direkt dahinter findet der 20 Liter Frischwassertank Platz, welcher zum Befüllen im Handumdrehen entnommen werden kann. Ein kleines Staufach schließt das Modul ab. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Kompressor

Neben dem Kühlschrank ist der Luftdruckkompressor mit Reifenfüllanschluss platziert. Obendrüber befindet sich eine klappbare Ablagefläche.

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

Komfortabler Zugriff

Die vier Schubladen sind Vollauszüge und lassen sich jeweils mit ihrem Volumengewicht belasten (bis zu 160 kg). 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

Betätigt werden sie mit jeweils zwei stabilen und vollversenkbaren Verschlüssen. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

So fällt es leicht, Ordnung zu halten und man hat alles im direkten Zugriff. Die Gewichtsverteilung und Schwerpunktlage sind so optimal angeordnet. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen Discovery2  Campingausbau Camping Heckklappentisch

Heckklappentisch 

Auch hier wird kein Zentimeter verschenkt. Der Tisch bietet genug Platz zum Kochen, Spülen, Anrichten und Umräumen. Hochgeklappt nimmt er nicht einmal einen Zentimeter Stauraum weg und wird mit einem Klick verriegelt. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

Sideboard

Und noch eine Ablagefläche zum Rausziehen...


Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

und Hochklappen.

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Schublade

Gleichzeitig ist der Deckeltisch ein Puzzleteil vom Bett. 

Allradfluchtwagen Landrover Overlander Overlanding Geländewagen  Discovery  Discovery2  Campingausbau Camping  Bett

Die Matratze ist aus hochwertigem Schaumstoff gefertigt. Die einzelnen Elemente sind mit einem Netz bespannt. Duch den vierteiligen Stoffbezug werden die Segmente in Position gehalten. Hier vertrauen wir auf das Knowhow  der Jungs von „Der Schaumstoffladen”, welche hier einen excellenten Job machen. Ein Maßanzug könnte nicht besser sitzen. Das Klappsystem der Matratze haben wir so konzipiert, dass das Bettzeug zwischen den Matratzenteilen Tagsüber liegenbleiben kann. Kein Wegräumen oder Verstauen nötig. Alles an seinem Platz. 

Und die Sicht nach hinten wird nicht beeinträchtigt.